Der Narrenverein Pfiffikus e.v. Hilzingen wird urkundlich seit 1896 erwähnt.

Die Eintragung ins Vereinsregister erfolgte am 11.12.1966. Seither führt er den Namen "Narrenverein Pfiffikus e.V. Hilzingen"

und besteht in der heutigen Form aus 2 Einzelmasken, welche auch als Symbolfiguren des Vereins gelten:

Pfiffikus

- Narrenpolizei

 und 4 Gruppen: 

- Zwinghofburen

- Hansele

- Zimmermannsgilde

- Esel

Zweck: Förderung, Pflege und Erhaltung volkstümlicher, althergebrachter und ortsüblicher Fasnachtsbräuche.

Der Verein ist Mitglied der Narrenvereinigung Hegau Bodensee und Kooperationspartner der gemeinnützigen Rotary b.free UG.

Der NV Pfiffikus verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Die Aktivitäten des Narrenvereins Pfiffikus e.V. Hilzingen beschränken sich aber längst nicht mehr nur auf die Fasnachtszeit.

Außerfasnachtliche Aktivitäten:

- Regelmäßige Vorstandsitzungen und Infohocks für alle Mitglieder

- Bastelmittag mit den Kindern und Jugendlichen

- Häsvorstellung in Schule und Kindergärten

- Mitwirken am Kinderferienprogramm

- Kölschstand und Unterstützung des Musikvereins im Zelt an Kirchweih

- Maibaumfest

- Mitwirken am Seniorenmittag des DRK

- Teilnahme an Konvents der Narrenvereinigung Hegau Bodensee